Taufe der JUKI Arche

Am 20. August war es nun endlich so weit. Die Taufe der JUKI Arche. Hier findet Ihr Fotos von der Taufe.

 

 

 

Juli Arche Taufe 20.08.2017

Juchhu! Kirchhorst hat nun eine eigene Arche, viele Jahre diente das alte Holzgerüst im Gemeindehausgarten zahlreichen Kindern als Kletterturm und Rutsche. Da es jedoch inzwischen in die Jahre gekommen war, hatte der Förderverein JuKi e.V. im vergangenen Jahr die Idee, der St.-Nikolai-Kirchengemeinde und ihren Kindern eine neue Spielstätte zu finanzieren. Nach längerer Recherche sind wir auf ein sympathisches Bremer Unternehmen aufmerksam geworden, dessen Motto ist: Wir erwecken Holz zum Leben. Ihre Spielgeräte, die man auf zahlreichen Spielplätzen in Deutschland finden kann, haben einen ganz eigenen Charme und unsere Entscheidung ist schnell gefallen. Kirchhorst sollte eine eigene Arche bekommen!

In der Bibel ist die Arche sozusagen das Rettungsboot Noahs. Sie bietet Schutz und Geborgenheit. Gleiches stellen wir uns im übertragenen Sinne auch für alle Kin- der unserer Gemeinde vor, die in den nächsten Jahren unsere Arche entdecken und erklimmen werden. Dies alles wäre jedoch nicht möglich ohne Sie/ ohne Euch: Ein großes Dankeschön an die vielen Spender und Mitglieder von JuKi e.V.. Nur durch Sie/Euch konnte der Verein dieses tolle Spielgerät für den Garten des Gemeindehauses anschaffen! Um auch weiterhin solche und andere Projekte im Sinne der Kinder fördern zu können, freut sich der JuKi e.V. auch in Zukunft über Ihre und Eure Unterstützung.

Unsere Arche soll nicht ungetauft bleiben – am Sonntag, 20. August um 10.00 Uhr feiern wir die Schiffs-Taufe im Rahmen des Familien-Gottesdienstes in Kirchhorst. Wir freuen uns auf viele kleine und große Menschen, die zum Gottesdienst mit anschließendem Frühstück kommen. Volle Fahrt voraus!